31.05.12

 Daily Ju(w)les!


Das ist mein Lieblingsschmuck den ich täglich, abwechselnd trage. Wobei die Uhr und der silberne Ring eigentlich immer dabei sind. :)

Also fangen wir mal an mit der Schmuckbeschreibung:

Die Uhr habe ich am längsten. Bestimmt schon 5 Jahre. Sie ist von Tommy Hilfiger. Meine Omi hat sie mir damals geschenkt.

Der große Blumenring ist von Primark, um die 3 Euro.

Der orange Ring ebenso von Primark, auch um die 3 Euro.

Das Röschenarmband aus Filz hing in einem Baum. Als hätte mir es das Schicksal in die Äste gehangen. Super lustig. Mit ihm hingen noch 4 weitere Bänder im Baum, aber das war so mein Fall, dass ich es nehmen musste!:D

Zu guter Letzt der Ring. Er ist von Swarovski. Er glitztert und funkelt super schön im Licht. Ich liebe ihn.

Habt ihr auch daily Ju(w)els?:D

Hej Hej Jules:)









29.05.12

Von Klorix geküsst II.

Oben links: Jacke kurz vor der Altkleidersammlung. Oben Mitte: Klorix kissed von vorne Oben rechts: Klorix kissed von Hinten. Unten von links nach rechts und wieder zurück: Madame;)

WimpernKlimpern.



1. Arteco All in One Mineral Macara. 13,80 Euro. (Diese habe ich zum testen, über dei Artdeco Facebook-Seite bekommen). Das Plstikbürstchen besteht aus vielen kleinen Borsten und dient zur Verlängerung der Wimpern. 

2.Ungetuscht. 

3. Getuscht. Mehrere Schichten. Ohne Wimpernzange. 

4. Fazit: Die Mascara ist nicht schlecht, aber für den Preis gibt es effektvollere. Um ein starkes Ergebnis zu bekommen muss man tuschen, tuschen, tuschen. Sie ist also eher was für natürliche SchönWild.heiten. 

Eure Jules:) 


Efter 6 år!! -Nach sechs Jahren!!


Ich habe eine finnische (Brief-)Freundin. Marika. Wir kennen uns jetzt schon ungefähr 10 Jahre. 2006 haben wir uns sogar in Finnland getroffen. Wir schrieben danach vielleicht noch zwei, drei Mal und dann hörten wir Jahre lang nichts voneinander. Vor einigen Monaten fand ich ihre alten Briefe. In der Hoffnung, dass sie nicht umgezogen ist, schrieb ich ihr. Und ich bekam tatsächlich eine Antwort. Ihre Eltern leben noch dort und haben den Brief weiter gegeben. Ihre Antwort erfolgte auf wundervollem Angry Bird-Briefpapier:D  In diesem Brief gab es einen Satz der mich echt zum strahlen brachte:

Nach sechs Jahren erinnert sie sich noch an meine Augen. Ich finde es unglaublich. Ein schöneres Kompliment gibts fast kaum. 

 Jules:) 

 


27.05.12

Sverige: Det är jettebra! Utmärkt!  (Schweden: Das ist superklasse! Ausgezeichnet!)

Schweden hat den ESC gewonnen! Auch, wenn ich ihn nicht gesehen habe freue ich mich natürlich, als Herzensskandinavierin über den Sieg. Das dazu!:D :)

Hej Jules:)

Alles Chlor?! 


Von Klorix geküsst;)

 

War es das Wert? Gefühlte hundert alte Hosen und Shirts liegen nutzlos in meinem Schrank und weinen rum, dass sie nicht mehr getragen werden. Das gejammer konnte ich mir nicht weiter anhören und habe bei Youtube einige bahnbrechende Videos gefunden. Do It Yourself (DIY) Videos in denen die Kleidungsstücke gebleicht, gefärbt, genietet und zerstört werden. ( Gut zu finden unter DIY bleached, distressed und studded clothes).  

Geschaut, gekauft...bin ich dann zu Dm und habe einmal Handschuhe (45 Cent), zwei Mal Färbemittel blau und schwart (je 2,45 Euro), und meinen guten Freund Kloris, den Chlorreiniger, zum Bleichen der Kleidung, gekauft. Der Hirnwegätzer kostet 1,65 Euro).

In meiner Nachteulenstunde habe ich dann schonmal einen kleinen Test getätigt und meine schwarze Schlafhose in eine lila, rötliche Galaxie  verwandelt mit vielen weißen Sternen. Eigentlich sehr erfreuenswert, wie schnell, effizient und spannend Klorix seine Arbeit verrichtet hat, schade nur, dass er mich so sehr belästigt hat. Trotz offenen Türen und Fenstern war mir nach seiner Anwesenheit richtig schwindelig und ich hatte Kopfweh. Nach dem Schlafen war am Morgen aber alles wieder ok. Bleibende Schäden schließe ich aber nicht aus;D 

Heute morgen blich ich dann meine ganzen Jeanshosen. Erwartungsvoll schauten sie mich an...in hellblau, grau, lila und weiß. Alle wollten sie mit charmeur, der sie alle strahlen lässt, Klorix oder wenigstens dem Färbemitteln in berührung kommen. Ich war sogar so gut zu ihnen, dass ich das Zusammentreffen draussen, im Garten stattfinden lassen hab. Und was soll ich sagen? Die Vereinigung von den Dreien ist mehr oder weniger geglückt, doch eins bleibt. Die unglaubliche Klorix benebelung, obwohl wir draussen waren!!! 

Die Jeans sind jetzt in der Waschmaschine und ich durch. Hoffentlich kann sich das Ergebnis wenigstens sehen lassen, sonst hätte sich der Tausch eine gute Lunge gegen Klorix-gebleichte Jeans nicht gelohnt. Wäre ärgerlich! 

Hej Heeeej Jules:)

Seht Euch diese göttliche Hose an. So sollte es werden:D Bilder von den Hosen kommen noch!:)


* Eventuelle Fehler sind auf die Benebelung zurück zu führen...danke:D


25.05.12

Zerbrechliche Hoheit. 


Schmiegst Dich an meinen Hals, wie wilde Weidekätzchen. Bleib hier, bei mir mein Schätzchen! Unterm Blumenhimmel küsst Du meine Stirn.  Brennt sich in mein Hirn. Kanns einfach nicht vergessen, bin unerschütterlich  besessen. Von der Vorstellung wie Du und ich. Lieben. Im Blütenregen.

Abbyll!

Hej och godnatt, Jules:)

24.05.12

Hier bin ich!

Noch jemand hier der eine absolute Nachteule ist? Also ich kann problemlos bis 3 Uhr nachts wach bleiben, ohne auch nur einmal mit der Fed...Wimper zu zucken. Ist nur leider sehr ungünstig, wenn man morgens früh raus muss. Bis jetzt ist aber immer noch alles gut gegangen.;) 

Wie ist es bei Euch? 

 

Hej Hej!:) 

22.05.12

Julia! Julia!....

....alles Liebe zum Namenstag ihr lieben Julias, Julians, Julianes, Julis,... da draussen!;) Ich hätte um ehrlich zu sein gar nicht daran gedacht, hätte ich nicht eine sms von meiner Tante bekommen. Jetzt geht´s auch schon wieder an die Arbeit. 

 Hej, hej! Jules:) 






21.05.12

Hej!:)

Ich habe mal schnell eine kleine Collage gebastelt.Das Bild in der Mitte ist bei Trends in Düsseldorf entstanden. Einem Möbelgeschäft. Die Sherlocks unter Euch werden auch noch das Preisschild am Elchkopf gefunden haben.;)  In den nächsten Tagen wirds eine Review über eine neue Maskara von Artdeco geben!:)

Jetzt geht´s wieder an die Arbeit.

Godnatt!:)

18.05.12

Warum SchönWild.? Warum ich?


Lange habe ich gehadert...präsentierst Du dich öffentlich oder lässt Du es lieber...ich möchte es jetzt einfach mal versuchen und schauen wie es ankommt. Also....

Hej!:D Ich bin Julia, 22 Jahre alt und studiere. Interessen habe ich viele. Wer also regelmäßiger Follower werden möchte darf sich auf viele kleine Exkursionen in viele verschiedene Bereiche freuen. Hauptsächlich wird es hier sicher Kosmetikreviews oder geschminkte Werke geben...aber so viel sei gesagt: Skandinavien liebe ich. Schwedisch lerne ich. Mit Kosmetik arbeite ich. Der Zeichenstift entführt mich...manchmal. ;) Backen bereichert mich. Musik mag ich, sehr! Nichts ist faszinierender und inspirierender als die Natur und wilde Tiere. Deswegen auch SchönWild. :) 

Ich würde mich sehr freuen, wenn einige Mädels und Jungs meine Interessen teilen und mich auf meiner Reise ins Ungewisse begleiten.

Hej då. Jules.

17.05.12



iGlam 2.0 - die Party! 

...und ich war dabei.

Am 6. Mai 2012 startete das iGlam-Event mit 10 bekannten Youtube-Gurus und ihren 50 Gewinnergästen. Gegen 17.30 Uhr kam ich vor dem Hinterhof des Lofts in Düsseldorf an. Drei Mädels warteten schon in der Kälte. Nach und nach wurden es immer mehr. Unsere Wartezeit wurde durch die Ankunft der Gurus schönerweise verkürzt. Um 18 Uhr ging es dann los. Mantel weg, Nummer her und rein in die Menge. Ich gehörte zum Team Orange-Rebecca Floeter! :) In meiner Gruppe waren noch 4 weitere bezaubernde Ladies. Der schwarze Vorhang fiel, vor dem wir nach dem Einlass warteten. Mit dem Vorhang viel auch meine Kinnlade ein Stück hinunter. Mein Blick fesselte sich sofort an die wunderschönen Schminktische, so wie sie sich jedes Schminkmädchen wünscht. Auf den Tischen stand Make up. Von Shiseido bis Maybelline, war so einiges dabei. Vor den Tischen standen eifrige Make-up Artisten und Stylisten die nur darauf gewartet haben uns umzustylen. Versüßt wurde der Abend durch Fotoshootings, die wir mit unserer Gruppe und alleine machen konnten. Essen und Trinken. Wir bekamen Pinsel die wir gravieren lassen konnten und das wahrscheinlich beste am ganzen Abend: mit anderen schminkbegeisterten Mädels reden. Später legte ein DJ auf und wir tanzten ausgelassen und feierten uns und unsere neuen Stylings. Um 2 Uhr war für mich dann Schluss. Nummer weg, Mantel zurück, Goodybag dazu-Mund und Augen weit auf und raus. Nicht nur einmal wurde ich an diesem Abend überrascht.

Vielen, vielen Dank für diesen tollen Abend und die netten neuen Bekanntschaften!!:)

 

  Ein kleines Video:

video

 

 

 


Sara-Jules-Beccy-Nadine

Dulce

Anastasia

Danke! Jules.